Angebot merken

  • Deutschland

Weimar

Das Grüne Herz Deutschland

04.08. - 07.08.2022 (4 Tage)
  • Fahrt im modernen Komfort-Reisebus, mit Möglichkeit der Bordversorgung
  • 3 x Ü/HP im 4* Leonardo Hotel Weimar
  • 1 x Stadtführung in Weimar
  • 1 x Eintritt Schillerhaus in Weimar
  • 1 x Eintritt Herzogin Anna Amalia Bibliothek inkl. Audioguide in Weimar
  • 1 x Stadtführung „Bach trifft Luther“ in Eisenach
  • 1 x Eintritt Bachhaus inkl. kleinem Live-Konzert im Instrumentensaal
  • 1 x Eintritt Wartburg und Führung durch das Hauptgebäude
  • 1 x 2-stünd. Stadtführung in Erfurt

Nicht in den Leistungen genannte Eintritte sind zahlbar vor Ort!

ab 540,00 € 4 Tage Doppelzimmer  p.P.

Termine | Preise | Onlinebuchung

4 Tage
4-Sterne Leonardo Hotel Weimar

4 Tage
1 möglicher Termin
ab 540,00 €
Preise & Termine anzeigen

Buchungspaket
04.08. - 07.08.2022
4 Tage
Doppelzimmer, Halbpension
540,00 €
04.08. - 07.08.2022
4 Tage
Einzelzimmer, Halbpension
615,00 €
Änderungen im Reiseablauf vorbehalten!
Angebot merken

Weimar

Das Grüne Herz Deutschland

  • Deutschland

  • Kurzreise
  • Busreisen

Sie wohnen im 4* Leonardo Hotel Weimar, dass sich mitten im Herzen der Goethestadt befindet und nur wenige Minuten von der historischen Altstadt entfernt ist.

1. Tag: Anreise nach Weimar

Auf der Fahrt nach Weimar können Sie schon mal die malerische Naturlandschaft des Thüringer Landes genießen. In Weimar angekommen, beziehen Sie Ihr Hotel und können anschließend einen ersten Spaziergang durch die romantische Altstadt von Weimar unternehmen.

2. Tag: Weimar & Schillerhaus

Bei einem geführten Stadtrundgang entdecken Sie Thüringens heimliche Hauptstadt. Sie besichtigen die kleine Stadt Weimar, die bereits Dichter wie Goethe und Schiller mit ihrem Charme verzauberte. Über den Markt und den Theaterplatz schlendern Sie bis hin zum Wohnhaus Goethes, wo der berühmte Schriftsteller bis zu seinem Tod lebte. Unweit davon befindet sich das Weimarer Stadtschloss, in dem über Jahrhunderte hinweg das kulturelle Herz der Stadt schlug. Durch die alten Gassen geht es weiter bis zum früheren Wohnhaus von Friedrich Schiller, wo originale Ausstellungsstücke Einblicke in das Leben des Dichters gewähren. Sie beenden den Vormittag mit einem Besuch der Herzogin Anna Amalia Bibliothek, einer historischen Schatzkammer. Der Nachmittag steht Ihnen zur freien Verfügung, um die Stadt auf eigene Faust zu erkunden.

3. Tag: Ausflug in die Wartburgstadt Eisenach

Ihr heutiges Ausflugsziel ist die Wartburgstadt Eisenach. Auf einem Rundgang durch die Stadt lernen Sie unter anderem das Bachhaus, das Nikolaitor und die Wartburg kennen. Nirgendwo gibt es so viel Bach wie im Bachhaus. Hier erfahren Sie viel über die geschaffenen Werke des in Eisenach geborenen weltberühmten Komponisten Johann Sebastian Bach. Ihr Besuch lassen wir mit einem kleinen Rundgang durch den barocken Bachhaus-Garten und bei einem kleinen Live-Konzert ausklingen. Bekanntheit erlangte Eisenach aber auch durch die über der Stadt gelegene Wartburg, die als erste deutsche Burg zum UNESCO-Weltkulturerbe erklärt wurde. Während eines Rundgangs lässt sich hier 1000 Jahre deutsche Geschichte erleben.

4. Tag: Heimreise

Nach einem letzten Frühstück am Morgen, treten Sie Ihre Heimreise an. Ein Besuch in Erfurt lohnt sich immer. Freuen Sie sich auf die Führung in der Landeshauptstadt Erfurt. Mit einem sehr gut erhaltenen mittelalterlichen Stadtkern, dem berühmten Dom, der Serverikirche und der mittelalterlichen Krämerbrücke lockt die Stadt jährlich tausende Besucher an.

Änderungen im Reiseablauf vorbehalten!

Unsere Empfehlungen: