Reisefinder
© Opernfestspiele Verona
Opernfestspiele in Verona
Italien

Opernfestspiele in Verona

27.08.2024 - 01.09.2024
Buchungscode: 27264
REISEVERLAUF

Es erwarten Sie spannende Tage zwischen Weltkulturerbe und italienischer Leichtigkeit. Erleben Sie die einzigartige Natur zwischen den Alpen und dem weiten Blau des Gardasees und lassen Sie sich begeistern von Kunst und Kultur in einer der ältesten Städte Italiens. Höhepunkt ist der Besuch der Opernfestspiele in der bekannten Arena di Verona.

1. Tag:
Anreise zur Zwischenübernachtung in Österreich.

2. Tag: Verona
Die Fahrt über den Brennerpass führt Sie bis nach Verona. Sie lernen die Stadt von Romeo und Julia, die im Jahr 2000 von UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt wurde, bei einer Führung kennen, bevor Sie Zeit für einen eigenen Bummel haben. Zimmerbezug und Abendessen im Hotel.

3. Tag: Gardasee & Verdis "Aida”
Gemeinsam mit einem Reiseleiter entdecken Sie bei einer Rundfahrt den südlichen Teil des malerischen Gardasees. Lassen Sie sich von der atemberaubenden Landschaft, einem Blick auf den Monte Baldo, stilvollen venezianischen Palästen, herrlichen Uferpromenaden und verwinkelten Städtchen verzaubern. Ein Highlight am Südufer ist die Halbinsel Sirmione mit ihrem eleganten Flair. Zum Abendessen sind Sie zurück im Hotel, bevor Sie in der Arena di Verona einen unvergesslichen Abend erleben. Genießen Sie die Aufführung von Verdis "Aida“ bei den 101. Opernfestspielen in dieser Traumkulisse.

4. Tag: Padua
Ihr heutiger Ausflug führt Sie nach Padua, eine der ältesten Städte Italiens. Während des Stadtrundgangs sehen Sie unter anderem die Basilika des Heiligen Antonius, eine bekannte Wallfahrtskirche, die 1222 gegründete Universität, in der schon Galileo Galilei lehrte, sowie die Arenakapelle mit den Fresken von Giotto. Anschließend haben Sie Zeit für eigene Erkundungen. Statten Sie doch dem traditionsreichen "Caffè Pedrocchi“ einen Besuch ab und finden Sie heraus, was es mit dem Beinamen "Café ohne Türen“ auf sich hat.

5. Tag: Wein in Südtirol
Frühstück und Fahrt in die Südtiroler Bergwelt. In einem Weinkeller in Kaltern erfahren Sie Wissenswertes über den Weinanbau und verkosten ansässige Weine. Weiterfahrt zur Übernachtung in Österreich.

6. Tag:
Nach dem Frühstück beginnt die Heimreise.

PREIS
27.08.2024 - 01.09.2024 | 6 Tage
Leonardo Hotel Verona Preise anzeigen Details
UNTERKUNFT
Leonardo Hotel Verona mehr Infos

Das moderne Leonardo Hotel in Verona erwartet Sie mit freundlich eingerichteten Zimmern mit Bad oder Dusche/WC, Föhn, Klimaanlage, Sat-TV, WLAN, Telefon und Safe. Das Hotel verfügt außerdem über ein Restaurant und eine gemütliche Bar mit Terrasse, wo Sie einen abendlichen Aperitivo genießen können.

LEISTUNGEN

  • Fahrt im modernen Reisebus
  • Taxigutschein für Hin- und Rückfahrt
  • Reisebegleitung
  • 2 Übernachtungen in Österreich
  • 3 Übernachtungen in Verona
  • 5 x Frühstück
  • 5 x Abendessen
  • Stadtführungen in Verona und Padua
  • Reiseleitung am 3. Tag
  • Eintrittskarte "Aida“ Arena di Verona (Kat. H - Settore "Puccini“)
  • Weinverkostung mit Imbiss
  • Aufenthaltssteuern, Ortstaxen und Einreisegebühren
  • alle Ausflüge laut Reiseverlauf

zurück
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk