Angebot merken

  • Polen

Lichterfestival in Lodz 2022

Sie kennen den Ohrwurm von Vicky Leandros?-

„Theo wir fahren nach Lódz“

22.09. - 26.09.2022 (5 Tage)
  • Fahrt im modernen Komfort-Reisebus, mit Möglichkeit der Bordversorgung
  • 4 x Übernachtung mit Frühstück im 4-Sterne Novotel Centrum in Lodz
  • 4 x Abendessen als 3 Gang Menü oder Büffet im Hotel
  • 1 x halbtägige Reiseleitung in Lodz
  • 1 x Eintritt & Führung im Textilmuseum Lodz
  • 2 x ganztägige Reiseleitung Tag 3 und 4
  • 1 x Eintritt & Führung Freilichtmuseum in Lowicz
  • 1 x Eintritt & Führung Schloss Nieberow
  • Eintritt & Führung Schloss Wilanow in Warschau
  • Besuch Café Wedel in Warschau, inkl. Kaffee und Kuchen
  • Orttaxe

Nicht in den Leistungen genannte Eintritte sind zahlbar vor Ort!

ab 580,00 € 5 Tage Doppelzimmer  p.P.

Termine | Preise | Onlinebuchung

5 Tage
4* Novotel Centrum in Lodz

5 Tage
1 möglicher Termin
ab 580,00 €
Preise & Termine anzeigen

Buchungspaket
22.09. - 26.09.2022
5 Tage
Doppelzimmer, Halbpension
580,00 €
22.09. - 26.09.2022
5 Tage
Einzelzimmer, Halbpension
695,00 €
Angebot merken

Lichterfestival in Lodz 2022

Sie kennen den Ohrwurm von Vicky Leandros?-

„Theo wir fahren nach Lódz“

  • Polen

  • Städtereisen

Die drittgrößte Stadt Polens Lódz ist einzigartig und hat viel zu bieten. Als polnisches Manchester bekannt, wartet Lódz nicht nur mit Fabriken im Backstein- Look, uralten Schloten und schlossartigen Fabrikanten- Villen auf Sie, Lódz ist auch Schauplatz eines der größten Lichtfestivals Europas. Das Light Move Festival von Lódz ist über die Landesgrenzen hinaus beliebt und bekannt. Das Festivalprogramm umfasst verschiedenste Lichtillusionen und Shows. Kommen Sie mit uns auf eine die Reise nach Lódz und lassen Sie sich von einer der schönsten Städte Polens verzaubern.

1. Tag: Reisebeginn

Anreise nach Lódz wo Sie am späten Nachmittag Ihr zentral gelegenes Hotel in Lódz. Abendessen im Hotel.

2. Tag: Ein Tag in Lódz

Heute geht es mit Ihrer örtlichen Reiseleitung in Lódz auf Entdeckungstour. Sie zeigt Ihnen das Manchester Polens. Im 19. Jh. entstand in Lódz eine der größten Textilindustrien Europas. Viele Hotels, Museen und Shoppingcenter zogen in die ehemaligen Fabriken und verhalfen so den roten Backsteingemäuern zu einer zweiten Blütezeit. Ein Besuch des Textilmuseums bringt Ihnen die Geschichte der Stadt näher. Anschließend können Sie die Piotrkowska, eine der längsten Shoppingmeilen Polens und das Herzstück Lódz, erkunden.

3. Tag: Folklorestadt Lowicz & Schloss Nieberow

Nach dem Frühstück fahren Sie heute nach Lowicz. Die kleine polnische Stadt ist landesweit für ihre Folklore bekannt. Bei einem Besuch des Freilichtmuseums erfahren Sie viel über die Geschichte der Folklore in dieser Region. Anschließend fahren Sie in das Örtchen Nieborow. Dort erwartet Sie eines der schönsten Schlösser Polens. Insbesondere der im französischen Stil angelegte Barockgarten der die Schlossanlage umgibt, ist weit über die Grenzen Nieborows bekannt. Ein wahres Schmuckstück! Danach fahren Sie zurück nach Lodz, wo Sie das Lichterfestival bei einem abendlichen Stadtbummel bestaunen und genießen können.

4. Tag: Warschau & das polnische Versailles

Die Hauptstadt Polens wartet heute auf Sie. Warschau ist eine lebendige Stadt mit der idealen Mischung aus alt und neu. Die historische Altstadt, welche UNESCO- Weltkulturerbe ist, harmonisiert mit den modernen Wolkenkratzern. Im Stadtteil Wilanów sind Sie eingeladen eine der schönsten und größten Palastanlagen Europas, das als polnische Versailles genannte Wilanów-Schloss zu besichtigen. Bei einer Museumsführung erfahren Sie viel zu der wechselvollen Geschichte dieser beeindruckenden Anlage. Am Nachmittag besuchen Sie das berühmte Café Wedel in Warschau incl. Kaffee und Kuchen. Am Abend empfehlen wir Ihnen die spektakulären Lichtattraktionen und Illusionen an und auf den Gebäuden von Lódz, zu bestaunen. Verschiedene Veranstaltungen wie zum Beispiel: Konzerte, Happenings, Ausstellungen und andere Begleitveranstaltungen sind heute geplant.

5. Tag: Heimreise

Mit vielen schönen Erinnerungen beginnen Sie entspannt die Heimreise in Ihre Heimatorte.

Änderungen im Reiseablauf vorbehalten!

Gültiger Personalausweis erforderlich!

Unsere Empfehlungen: