Angebot merken

  • Polen

Kururlaub in Kolberg im Hotel "IKAR PLAZA"

großzüger ****Kurkomplex

nur 100 m vom Strand entfernt

12.10. - 26.10.2019 (15 Tage)
  • An- und Abreise im modernen Reisebus mit Möglichkeit der Bordversorgung
  • 14 x Übernachtung mit Frühstücksbuffet
  • Infoveranstaltung mit Willkommensgetränk
  • 14 x Abendessen/kalt-warmes Buffet
  • 2 x Arztkonsultationen
  • 2 x Kuranwendungen pro Werktag
  • Gepäckservice
  • eine kulturelle Veranstaltung oder ein Tanzabend pro Woche
  • freie Nutzung von Sauna, Salzbad, Dampfbad, Schwimmbad, Whirlpool, Fitnessraum (außerhalb der Behandlungszeiten)
  • kostenloser Shuttle-Dienst zum Stadtzentrum (nur an Werktagen)
  • werktägliche,deutschsprachige Gästebetreuung
  • 24-h-Notfalldienst
  • Idea-Vorteilskarte Kolberg
  • täglich das Morgenblatt mit Infos zum Veranstaltungsprogramm
  • Nordic Walking 2 x pro Woche für Anfänger und Fortgeschrittene (witterungsbedingt)
  • Morgengymnastik an der Ostsee (2 x wöchentlich – witterungs- u. saisonbedingt)
  • Wanderung zur Salzinsel (witterungs- u. saisonbedingt)

ab 910,00 € 15 Tage Doppelzimmer  p.P.

Termine | Preise | Onlinebuchung

Hotel "Ikar Plaza"

15 Tage
1 möglicher Termin
ab 910,00 €
Preise & Termine anzeigen

Buchungspaket
12.10. - 26.10.2019
15 Tage
Doppelzimmer, Halbpension
Belegung: 2 Personen
910,00 €
12.10. - 26.10.2019
15 Tage
Einzelzimmer, Halbpension
Belegung: 1 Person
1.064,00 €
Die Kurtaxe -ca. 1,- € p. P. und Tag- ist vor Ort vom Kurgast selbst zu zahlen!
Bademantelverleih ca. 2,- € p. P. und Tag

Gültiger Personalausweis erforderlich!
Angebot merken

Kururlaub in Kolberg im Hotel "IKAR PLAZA"

großzüger ****Kurkomplex

nur 100 m vom Strand entfernt

  • Polen

  • Kurreisen

Das Kurhotel „IKAR PLAZA“ bietet mit seinem modernen Wellness- und Kurbereich jenen Komfort, den sich heutige und künftige Gäste wünschen. Im östlichen Teil Kolbergs gelegen, sind es ca. 2,5 km bis zur Altstadt (kostenloser Hotelshuttle inkl.) und 100 m zum Ostseestrand.

Ausstattung des Hotels:

Neben einem großzügigen Restaurant mit Club-Bar, elegantem Speiseraum, Kosmetik- und Friseursalon, bietet das Kurhotel eine große Lobby, mehrere Lifte, Café, Fitnessraum, ein modernes medizinisches Behandlungszentrum und Wellnessbereich mit Schwimmbad, Saunalandschaften und Whirlpools. Ein herrlicher Beautybereich, Geldwechsel und gepflegte Gartenanlagen runden das Angebot ab.

Zimmer:

Alle großen und modernen 260 Standardzimmer bieten auf ca. 27 m² sehr guten Komfort mit DU/WC, Telefon, Sat-TV, Radio, Kühlschrank, Haarföhn und eigenem Balkon.

Kurprogramm:

Im Ikar Plaza werden vorwiegend Krankheiten und Beschwerden des Kreislaufsystems, sowie des Stütz- und Bewegungsapparats behandelt. Gefäß- und rheumatische Erkrankungen können gelindert werden. Anwendungen (Auszug): klassische sowie Hydro- und Unterwassermassagen, Sprudel- und Perlbäder, Lichttherapien, Magnetfeldtherapie, viele Elektrotherapien, Lasertherapie, Ultraschall, Kältetherapie, Wassergymnastik, Moor- und Paraffinbehandlungen.

1. Tag: Anreise

Anreise mit dem Bus an die Ostseeküste. Am Nachmittag erreichen Sie Kolberg. Nach einer Erfrischungspause können Sie an einem Infotreffen teilnehmen. Hier gibt der Betreuer viele praktische Informationen zum Aufenthalt und dem laufenden Veranstaltungsprogramm. Während des Treffens wird die Vorteilskarte Kolberg vorgestellt und ausgeteilt. Danach haben Sie Zeit, einen ersten Bummel zum nahen Ostseestrand zu unternehmen oder die waldreiche Umgebung ein wenig näher kennenzulernen. Ebenfalls am Anreise- oder Folgetag findet das Arztgespräch zur Festlegung des Therapieplanes statt.

2. bis 14. Tag: Kurbehandlungen und Freizeit

In dieser Zeit erhalten Sie täglich zwei Kurbehandlungen pro Werktag. Darüber hinaus haben Sie viel Freizeit, die Sie ausgiebig zur Erholung an der Ostsee und in der waldreichen Umgebung nutzen können. Vom Kurhaus aus werden diverse Ausflüge nach z.B. Swinemünde, zum Nationalpark Wollin, Köslin und Stolp, ins Ostseebad Leba mit dem nahen Slowinzischen Nationalpark sowie nach Danzig organisiert.

15. Tag: Heimreise

Heute heißt es Abschied nehmen vom Ostseestrand und die Heimreise beginnt.

Unsere Empfehlungen: