Angebot merken

  • Slowakei
  • Ungarn

NEU! - Königliche Hauptstädte der Donau

Wien - Bratislava - Budapest

11.09. - 17.09.2022 (7 Tage)
  • Fahrt im modernen Komfort-Reisebus, mit Möglichkeit der Bordversorgung
  • 1 x Zwischenübernachtung mit HP in Linz
  • 4 x Ü/HP im 4* Hotel Château Belá im Raum Nové Zámky
  • 1 x Zwischenübernachtung mit HP in Prag
  • 1 x 3-stünd. Stadtführung Wien
  • 1 x Schlossbesichtigung Château Belá
  • 1 x Weinprobe im Weinkeller des Schlosses Château Belá
  • 1 x 3-stünd. Stadtführung Budapest
  • 1 x ganztägige RL am 5. Tag
  • 1 x 2-stünd. Stadtführung Bratislava

Nicht in den Leistungen genannte Eintritte sind zahlbar vor Ort!

ab 925,00 € 7 Tage Doppelzimmer  p.P.

Termine | Preise | Onlinebuchung

7 Tage
4* Hotel Château Belá im Raum Nové Zámky

7 Tage
1 möglicher Termin
ab 925,00 €
Preise & Termine anzeigen

Buchungspaket
11.09. - 17.09.2022
7 Tage
Doppelzimmer, Halbpension
925,00 €
11.09. - 17.09.2022
7 Tage
Einzelzimmer, Halbpension
1.093,00 €
Änderungen im Reiseablauf vorbehalten!
Gültiger Personalausweis erforderlich!
Angebot merken

NEU! - Königliche Hauptstädte der Donau

Wien - Bratislava - Budapest

  • Slowakei
  • Ungarn

  • Urlaubsreisen

Sie wohnen im 4-Sterne-Hotel Château Belá, dass sich in einer weitläufigen Parklandschaft befindet. Die einzigartige Atmosphäre des Schlosses liefert unvergessliche Eindrücke und der Service wird Sie mit perfekter Organisation und individuellen Arrangements begeistern.

1. Tag: Reisebeginn

Ihre Reise beginnt heute mit der Fahrt zur Zwischenübernachtung nach Linz. Am späten Nachmittag werden sie in Ihrem Hotel einchecken. Abendessen im Hotel.

2. Tag: Wien & Weiterreise nach Belá

Nach dem Frühstück geht Ihre Reise weiter nach Wien in die Hauptstadt von Österreich. Bekannt für ihre Kaiser und Könige säumt die Hauptstadt Österreichs idyllisch das Ufer der blauen Donau und versprüht noch heute ein majestätisches Ambiente. Wie in einem Freilichtmuseum reiht sich ein Prachtbau neben den anderen. Lassen Sie sich während der Stadtführung von der blühenden Stadt in ihren Bann ziehen. Mit wunderbaren Impressionen von Wien fahren Sie am Nachmittag entlang der Donau weiter, vorbei an Bratislava, bis in den Süden der Slowakei. Voller freudiger Erwartungen erleben Sie auf dem Weg die vielfältigen Landschaftsbilder bis wir schließlich das Schlosshotel Château Béla erreichen, wo uns bereits die luxuriös ausgestatteten Zimmer erwarten.

3. Tag: Schlosshotel Château Belá

Heute können Sie einen genaueren Blick hinter die kaisergelbe Fassade Ihrer Residenz werfen und die Geheimnisse dieses geschichtsträchtigen Gebäudes lüften. Bei einer Besichtigung des Schlosses erfahren Sie mehr über das jahrhundertealte Gemäuer, das viele interessante Geschichten zu erzählen hat. Gespannt können Sie den Erzählungen über Macht, Reichtum und Zerstörung lauschen, während Sie mit jedem Raum eine neue Welt betreten. Historische Möbel und edle Wandverzierungen lassen den Glanz früherer Zeiten wieder aufleben. Schließlich entdecken Sie den hauseigenen Weinkeller, wo schon einige der edlen Tropfen zur Verkostung warten, die den Urlaub im Luxushotel einläuten. Der Nachmittag steht frei zur Verfügung, um die zahlreichen Freizeitaktivitäten zu entdecken, die das Hotel zu bieten hat.

4. Tag: Tagesausflug nach Budapest

Nach dem Frühstück geht es für Sie über die ungarische Grenze und durch das Pilisgebirge bis nach Budapest. Gemeinsam werden Sie die ungarische Landeshauptstadt, die mit ihrem einzigartigen Donaupanorama und kulturellen Bauwerken überzeugt entdecken. Während einer Stadtbesichtigung erleben Sie Budapest in ihrer vollen Pracht. Auf engstem Raum gehen Gestern und Heute Hand in Hand und lassen Verfall und Kunst miteinander verschmelzen. Der Weg führt Sie weiter zum Burg Berg, auf dessen Spitze das Schloss und die Fischerbastei gelegen sind. Anschließend haben Sie Freizeit und können nach Lust und Laune die Stadt erkunden.

5. Tag: Tagesausflug Esztergom, Visegrád & Szentendre

Am Vormittag fahren Sie nach Esztergom am ungarischen Donauufer. Auch heutzutage ist der einstige Glanz der ehemaligen Hauptstadt des Königreichs Ungarn noch nicht verblasst. Sie besichtigen die Nibelungenstadt und bestaunen die einzigartigen Bauten, in denen unterschiedliche Epochen verschmelzen. Ein besonderer Blickfang ist die Kathedrale St. Adalbert, die auf dem höchsten Punkt der Stadt thront und bereits von weitem ihre grünen Kuppeln präsentiert. Weiter geht es in die mittelalterliche Zitadelle Visegrád, die hoch über dem Donauknie gelegen ist. Von hier aus haben Sie einen außergewöhnlichen Panoramablick über die von Bergen eingerahmte Donau. Folgen Sie der Donau weiter, die Sie nach Szentendre führt. Zahlreiche Cafés und Kneipen schmücken die Straßen der Stadt und erschaffen ein lebendiges Ambiente. Lassen Sie sich von dieser Stadt verzaubern und nutzen Sie die Zeit, um den Straßenkünstlern zuzusehen oder in einem der Geschäfte zu stöbern.

6. Tag:Bratislava & Prag

Heute heißt es Abschied nehmen von Belá und Sie erreichen schließlich Bratislava als letzte Donaustadt der Reise. Die vielseitige Hauptstadt der Slowakei bettet sich inmitten grüner Weinberge sanft in die Landschaft ein und hat neben historischen Gebäuden auch eine reiche Geschichte und eine dynamische Gegenwart zu bieten. Bei einer Stadtführung durch Bratislava lernen Sie diese Stadt etwas näher kennen. Schlendern Sie gemütlich durch die schmalen Gassen der Altstadt. Von Straßenmusikern begleitet lassen Sie sich vom Regen Treiben der Stadt mitreißen. Ein besonderes Fotomotiv entdecken Sie am „Čumil“, auch der Glotzer genannt. Am Nachmittag schießen wir noch ein paar letzte Erinnerungsfotos vom schönen Donaupanorama und nehmen schließlich Abschied von dieser pulsierenden Stadt. Nach wenigen Stunden erreichen Sie Prag, die Stadt der hundert Türme, wo Sie für die letzte Nacht ihr Hotel beziehen.

7. Tag: Heimreise

Nach dem Frühstück setzen Sie Ihre Heimreise fort. Viele Eindrücke der letzten Tage nehmen Sie mit nach Hause und verabschieden sich schließlich von einer wunderbaren Zeit voller zauberhafter Erlebnisse.

Änderungen im Reiseablauf vorbehalten!

Gültiger Personalausweis erforderlich!

Unsere Empfehlungen: